Haus Romeo Hotel Garni heißt Sie im Winter willkommen!

Regelmäßige Termine Winter 2015/2016 (04. Dezember 2015 - 29. März 2016, außer bei Veranstaltungen.

•      Jeden Tag ab 17:00 Uhr: Gay Sauna (bis ca. ??:?? Uhr) und Bar für Hausgäste und externe Besucher (Anmeldung zum Club Haus Romeo einfach beim ersten Besuch vor Ort).

 

•      Jeden Mittwoch ab 18:30 Uhr: Rodelabend für Hausgäste und Besucher mit Abendessen in einem Bergrestaurant (Ab Januar 2017 bis März 2018 ab 6 Gäste und bei ausreichender Schneelage)

 

•      Am Wochenende ab 20:00 Uhr: Laden wir euch gerne zu einem gemeinsamen Essen im Haus Romeo ein. (Beginn voraussichtlich ab 06.01.17 bis zum ca. 24.03.2017 ab 8 Gästen)

 

 

 

SKIWELT WIDGET - SKIMAP

Schnee, Musik und irrsinnig viel Spaß!

04. - 25.03.2017

Über 70 Hütten, Bergrestaurants und Apres Ski Bars sorgen für Partystimmung pur! 

Von uriger Volksmusik, DJs und Elektro über Jazz und Boogie bis zu

Rock und coolen Beats ist für jeden der richtige Sound dabei! 

Die Skiguides machen den finalen Einkehrschwung nämlich bei jenen

Hütten in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, die bei den Skihütten

Gaudi Wochen mit Livemusik für gute Stimmung auf ihren

Sonnenterrassen sorgen. 

SKIWELT - AUSZEICHNUNG TOP-SKIGEBIET 2016

2. PLATZ AUS ÜBER 600 SKIGEBIETEN IN DEN ALPEN

Wintersportler aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Belgien und England haben an der Wahl zum besten Wintersportgebiet teilgenommen und die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental auf den hervorragenden 2. Platz gewählt! 

52.000 Teilnehmer/innen haben entschieden: Die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental ist eines der beliebtesten Skigebiete der Alpen und damit auch "TOP-SKIGEBIET 2016". Das hat das internationale Ski-Portal Snowplaza in einer europaweiten Umfrage in den größten Wintersport-Nationen ermittelt.

Ein tolles Lob an das gesamte SkiWelt Team, wir nehmen diese Auszeichnung als Ansporn noch besser zu werden.

Snowplaza ist eines der führendsten Informationsportale für Skiurlaub in Europa. Und umfasst Skigebietsdaten, Unterkunftsinformationen, Schneehöhen und Bewertungen.

Wochenprogramm Winter 2016/2017

Wochenprogrammübersicht der Orte

Ellmau, Going, Scheffau und Söll

SKIWELT WIDGET TICKET KALKULATOR - TARIFRECHNER

Tarife und Öffnungszeiten Bergbahnen Winter 2016/17

Die SkiWelt Wilder Kaiser Brixental startet kommenden Winter voraussichtlich mit 8. Dezember 2016 in die neue Skisaison und ist bis 2. April 2017 geöffnet.

 

Die Angebote wie Familienskiwochen oder Superskiwochen sind vom 8.- 22. Dezember 2016 und vom 11. März bis 2. April 2017 erhältlich.

 

Die SkiWelt Tarife für Winter 2016/17 und die Tarife zu den Familienskiwochen findet ihr unten zum Download.

Die Ski-Region Wilder Kaiser,


umfasst den Hauptgebirgszug der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, Österreichs größtem Skigebiet, in den nördlichen Kitzbühler Alpen und wurde zum vierten Mal in Folge als bestes Skigebiet der Welt ausgezeichnet. 
Skifahren in Tirol,
in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental: 91 Bergbahnen und modernste Lifte erschließen 279 Pistenkilometer mit perfekt präparierten breiten Hängen, die zum genussvollen Carven und auf über 70 Hütten zum Einkehrschwung einladen. 210 Pistenkilometer werden beschneit und garantieren so schneesicheres Skifahren während der ganzen Saison. 

Rodeln am Wilden Kaiser

Rodelbahnen in Ellmau, Going und Söll

Mit ihren natürlichen und bestens gepflegten Rodelbahnen ist die Region Wilder Kaiser schon längst bekannt und beliebt als "Rodler-Treff". Insgesamt über 14 Kilometer, teilweise beschneibar und verteilt auf fünf Rodelbahnen, sorgen dafür, dass die Kufen voll in Fahrt kommen.

Ob romantisch auf Forstwegen, wie in Going von der Graspoint Niederalm oder am Tannbichl, oder sportlich auf der 4,5 km langen Rodelbahn Astberg mit je einer Abfahrt nach Ellmau und Going, Schlittenfans können sich an den Ausläufern des Wilden Kaisers und in den Waldhängen der Nördlichen Kitzbühler Alpen genüsslich in die Kurven legen. Kleine Inszenierungen sorgen beim 3 km langen Hexenritt der Rodelbahn Söll für Überraschungen unterwegs und die 4 km lange Mondrodelbahn Söll ist mit über 8 Metern Breite und drei Erlebnisstationen ideal. 

Winterwandern in Österreich

über 125 Kilometer Winterwanderwege am Wilden Kaiser in Tirol

Die Region Wilder Kaiser lädt mit sonnigen Tälern eingebettet zwischen den hügeligen Ausläufern der Kitzbühler Alpen und den sanft ansteigenden Hängen des Wilden Kaiser Gebirgsmassivs zum ausgedehnten Winterwandern in jeder Jahreszeit ein.

Besonders eindrucksvoll ist es, entlang glitzernden Schneefeldern auf romantische Winterwanderung durch eine der schönsten Naturlandschaften Tirols mit über 125 Kilometern präparierten und gespurten Winterwanderwegen aufzubrechen.

Die vier Kaiser-Orte Ellmau, Going, Scheffau und Söll lassen sich im Winter so auch abseits der Skipiste auf einem weit verzweigten Netz an Wanderrouten ausgiebig erkunden - Winterwandern in Österreich! 

LINK

Winter Wandern

Langlaufen am Wilden Kaiser in Tirol

über 70 Kilometer gespurte Loipen

Koasastadl_Going_Foto Martin Raffeiner (2)
Langlaufen in Ellmau, Going, Scheffau und Söll

Die sanft hügelige Landschaft zu Füßen des Wilden Kaisers ist wie geschaffen für den Langlauf. Auf den sonnigen Ebenen zwischen den vier Kaiser-Orten Going, Ellmau, Scheffau und Söll können Anfänger und Könner ausgiebig auf bestens präparierten Langlaufloipen Strecke machen. Die Region Wilder Kaiser verfügt über 70 Kilometer gespurte Loipen.

Dazu zählt die Ellmauer Kaiserloipe neben der parallel auch ein malerischer Winterwanderweg mit spektakulärem Blick auf das Kaisermassiv verläuft. Einen idealen Einstieg in die Langlauf-Safari finden Wintersportler auch in Going bei der Blattlloipe, der Sunnseitloipe in Söll oder der Sonnenloipe in Scheffau.

 

Beleuchtete Nachtloipe in Scheffau

In Scheffau bietet sich eine besondere Langlauf-Attraktion: die 1,2 km lange Nachtloipe Scheffau wird beschneit und bis 21:30 Uhr beleuchtet. Sie ist auch eine ideale Verbindung in Richtung Söll oder Ellmau. So können neben dem alpinen Skilauf auch im Tal die Bretter richtig glühen!

LINK

Langlauf

Winter Aktiv

Unvergessliche Urlaubserlebnisse bescheren Ihnen auch der Huskytag in Söll, wenn Sie mit Musher Erwein und seinem Hundeschlitten fahren, oder ein wilder Ritt beim Snowtubing in Ellmau. Beschaulicher und genauso intensiv lässt sich die Region Wilder Kaiser beim Schneeschuhwandern, auf Skitouren abseits der Piste oder einer Pferdekutschenfahrt kennenlernen. Oder Sie machen gleich den Überflieger beim Paragleiten! Zum Relaxen geht's dann ins KaiserBad Ellmau mit Kräuterdampfbad und Warmwasserpool im Freien mit Blick auf den Kaiser.

 

Übersetzung Translation

Flughafentransfer

Kontakt und Reservierung

Haus Romeo Hotel Garni

Blaiken 71

6351 Scheffau am Wilden Kaiser

Haus-Romeo@outlook.at

info@hausromeo.info

 

 

 

Rufen Sie uns gerne an:

+43 5358 73062

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haus Romeo Hotel Garni