Ausflugsziele in der Region Wilder Kaiser

Was tun, wenn es im Urlaub regnet?

Manchmal macht sogar die Sonne Urlaub. Hier meine 7 besten Tipps für trübe Tage, denn am Wilden Kaiser macht es auch bei Regen Spaß!

Tipp 1: Ein Spaziergang in der Natur

Frische Luft tut auch bei Regen gut! Wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt, wie man es sich wünscht, dann muss man nicht gleich den Kopf in den Sand stecken. Ganz im Gegenteil, denn oftmals hat ein Spaziergang unterm Regenschirm auch seinen Reiz. In der Rehbachklamm oder bei einer kleinen Wanderung zur Graspoint Niederalm kann man den Schirm sogar im Zimmer lassen.

Tipp 2: In Söll ein „Blaues Wunder“ erleben

 

Im Söller Hexenwasser gibt es jetzt neben der 400 Jahre alten Simonalm und dem Bienenhaus eine neue betreute Indoor-Station. Im „blauen Wunder“ kann das Element Wasser spielerisch erkundet werden: Neben einer Wirbelstraße bei der Flussläufe nachgebaut werden können, gibt es einen Strömungstisch eine Wasserverkostung und verschiedene andere kleine Experimente mit Wasser. Dafür wurde das Hexenwasser dieses Jahr sogar mit dem Österreichischen Tourismus-Innovationspreis ausgezeichnet.

Tipp 3: Wellness – Lass Dich mal verwöhnen!

 

Ab in den Wellnessbereich und einfach mal entspannen. Geh in die Sauna, gönn Dir eine wohltuende Massage oder entspanne einfach mal am Pool – vielleicht mit einem guten Buch. Und wenn die eigene Unterkunft keinen eigenen Wellnessbereich hat, bietet sich ein Besuch im neu renovierten KaiserBad an.

Tipp 4: Einen Einkaufsbummel machen

Eine kleine Shoppingtour macht immer Spaß – bei einem gemütlichen Bummel kann man mal ganz in Ruhe Souvenirs aussuchen oder manchmal sogar echte Schnäppchen landen. Im „Hoamatgfüh“ in Going gibt´s ganz besondere und individuelle Geschenkideen, das Jägerwirts Genussladl dreht sich alles um die kleinen (Gaumen-) Freuden im Leben und im Tiroler Bauernstandl in Söll kann man Tiroler Spezialitäten nicht nur probieren, sondern auch vakuumiert nach Hause mitnehmen. Für einen größeren Shopping-Trip empfiehlt sich ein Ausflug nach Kufstein oder Wörgl.

Tipp 5: Erlebnis Bauernhof

 

Ein Bauernhof und seine Tiere ist nicht nur bei Sonnenschein ein tolles Erlebnis. Große und kleine Besucher erwartet Donnerstags beim Koglhof etwas oberhalb von Ellmau ein tierisches Vergnügen. Ruth Oberhofer beherbergt dort nicht nur Lamas, die dann noch gemeinsam an der Leine ausgeführt werden, sondern auch Hühner und Kätzchen. Wer auch einmal einen Tag am Lamahof mit anschließender Grillerei verbringen möchte, kann sich hier dafür anmelden. Mein besonderer Familientipp: Wenn die Eltern mal ein paar Stunden alleine etwas unternehmen möchten, bietet sich für die Kinder ein Besuch beim KiKo Abenteuerhof in Söll an.

Tipp 6: Kulturelle Entdeckungsreise

 

In und um die Region Wilder Kaiser gibt es für jeden kulturellen Anspruch etwas zu bieten: Freitag nachmittags hat beispielsweise das Heimatmuseum in Ellmau geöffnet oder man schaut sich mal im Werkzeugmuseum in Scheffau um. Aber auch die Kirche in Going, die Schaukäserei „Wilder Käser“, die Festung Kufstein oder die kleine Stadt Rattenberg mit kleinen Glas-Schaubläsereien und Geschäften sind auch bei Regenwetter ein Besuch wert.

Tipp 7: Fit bleiben mit Indoor-Sport

Wer auch bei Schlechtwetter nicht auf sportliche Herausforderungen verzichten will, der findet in der neuen Kletterhalle im KaiserBad ganze 100 Routen in den unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden (bis 10). Jeden Donnerstag findet sogar ein „Schnupperklettern“ für Anfänger statt. Wem das aber eine Spur zu steil ist, kann zur Abwechslung auch eine lustige Kegelpartie (z.B. im Waldhof Resort Scheffau oder im Stanglwirt) ausprobieren.

Tiroler Holzmuseum

 

Beschreibung

In einem kleinen Ort im romantischen Tiroler Hochtal Wildschönau gibt es etwas Kurioses zu entdecken, das selbst alteingesessene Tiroler zum Staunen bringt. Im Geburts- und Wohnhaus einem stilechten Holzhaus zeigt der Holzschnitzer und Bildhauer Hubert Salcher Wissenswertes bis ins Detail in Holz, aus Holz und rund ums Holz herum.

 

Ermäßigung auf den Eintritt mit der Wilder Kaiser Card:

Erwachsene € 7 statt € 8,50

Kinder unter 1m sind frei.

 

Öffnungszeiten:

Sommer: Mitte Mai bis Mitte Oktober

Di- Fr 10:00-17:00 Uhr

Sa 10:00-12:00 Uhr

Letzter Tageszutritt 16.00 Uhr. Samstags 11.00 Uhr.

 

Juli und August auch montags geöffnet

 

Winter: (mitte Dezember bis Ostern)

Mittwoch bis Freitag: 10.00 bis 17.00 Uhr

Letzter Tageszutritt 15.00 Uhr

Astbergsee

 

Beschreibung

Der Astbergsee ist idyllisch gelegen auf dem Goinger Astberg. Hier haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf das beliebte Fotomotiv des Wilden Kaiser's, der sich im See wiederspiegelt. Dort kann man seine Seele baumeln lassen und sich neue Kraft und Energie durch die Ruhe und frische Bergluft holen. Ob ein Spaziergang um den See oder einfach auf eine Bank sitzen und den Naturgeräuschen, wie zum Beispiel das Zwitschern der Vögel, lauschen. Der Astbergsee ist ein perfekter Ort für Ruhe und Entspannung. Eine atemberaubende Aussicht erwartet Sie auf circa 1200m Höhe.

Beschreibung

Spektakuläre Landschaften, vereinnahmende Geschichte und eindrucksvolle Städte, das Österreich. Aber nehmen Sie uns nicht nur beim Wort, sondern nehmen Sie teil an unseren geführten Exkursionen und erkunden Sie es mit uns. Unser Ausflugsprogramm findet von Mitte Mai bis Mitte September statt. Wir holen Sie in Söll, Scheffau, Going oder Ellmau ab, buchen Sie direkt beim Anbieter! Genauere Informationen zu den Touren finden Sie in unserem Veranstaltungskalender oder auf der Homepage des Anbieters.

 

 

Festung Kufstein

 

Beschreibung

Einst als mächtige Verteidigungsanlage erbaut, ist sie heute beliebter Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt und gilt gleichsam als imposantes Wahrzeichen und bedeutendes Kulturhighlight.

 

Ermäßigung auf den Eintritt mit der Wilder Kaiser Card: -10%

 

Öffnungszeiten:

täglich 10:00-17:00 Uhr

letzter Einlass um 16:00 Uhr

 

Feiertage: geöffnet

Heldenorgelkonzert: täglich 12:00 Uhr

Festungswirtschaft: täglich 11 Uhr - 16 Uhr

Kirchplatz Going

 

Beschreibung

Der Kirchplatz ist das Herzstück von Going. Auf der einen Seite die barocke Kirche, in der auch schon bekannte Personen geheiratet haben, und auf der anderen Seite das beliebte Fotomotiv Wilder Kaiser. Ein Schmuckstück des Dorfplatzes is der in den 1960er Jahren errichtete Dorfbrunnen aus Stein mit einer Kupferstatue, die den Heiligen Florian, den Schutzpatron der Feuerwehren zeigt. Der Musikpavillon hebt sich einmal in der Woche aus seinem Versteck empor, wenn die Bundesmusikkapelle Going ihr wöchentliches Platzkonzert im Sommer spielt.

An fünf Freitagabenden im Sommer erwachen auf den malerischen Kirchplatz beim Handwerkskunstmartk fast vergessene Fertigkeiten zu neuem Leben. Auch der Bergdoktorfilmgasthof und die Filmapotheke befinden sich auf dem Kirchplatz, der ideal für Film und Schauspiel geeignet ist

Lamahof – Koglhof

 

Beschreibung

Der Koglhof liegt auf 850 Metern eingebettet im romantischen Kaisergebirge in Ellmau in Tirol. Er wurde 1615 erbaut und ist seit 1942 im Besitz der Familie Oberhofer.

Bei der Lama-Wanderung zu Füßen des Wilden Kaisers braucht niemand seinen Rucksack selber tragen, das übernehmen die Tiere. Dafür darf jeder mal ein Lama führen. Beim Lamatrekking geht es darum, gemütlich und ohne Hast Berg und Natur zu erleben auf Wegen, die ideal für Lamas sind. Ob mit der ganzen Familie, allein oder in einer kleinen Gruppe - das Lamatrekking kann individuell gebucht oder im Juli und August immer dienstags beim Wilder Kaiser-Wochenprogramm besucht werden.

Museum Kitzbühel

 

Beschreibung

Im Museum der Gamsstadt können Sie Foto- und Bildausstellungen sowie diverse andere Exponate und audiovisuelle Präsentationen zu den Themen Wintersport & Sommerfrische und der Stadtgeschichte Kitzbühels entdecken. Auch Sonderausstellungen ziehen die Besucher in ihren Bann.

 

Für Gruppen ist ein Besuch des Museums mit oder ohne Führung auf Anfrage auch außerhalb der angegebenen Öffnungszeiten möglich.

 

Am 05. August 2017 hat das Musuem geschlossen!

 

Eintrittspreise:

Erwachsene Euro 6,50

Gruppen ab 10 Personen Euro 4,50

 

Nähmaschinenmuseum Madersperger

 

Beschreibung

Dem Erfinder der Nähmaschine, Josef Georg Madersperger wurde ein Museum gewidmet. In einer audiovisuellen Show wird über das Leben und Werken von J. Madersperger berichtet. Das Geburtshaus von Josef Madersperger befindet sich in der Kinkstraße.

Nur der Erfinder selbst wusste um die Nützlichkeit seiner Maschine. Keiner kaufte sie ihm ab. Und so schenkte Josef Madersperger seine erste funktionstüchtige Nähmaschine dem Polytechnischen Institut in Wien. Heute ist seine Erfindung nicht mehr wegzudenken und die Kufsteiner haben ihrem Erfinder und seiner Maschine ein Museum gewidmet. Schauen Sie vorbei – Sie erhalten einen interessanten Einblick in das Leben des Erfinders.

Plattenteich

 

Beschreibung

Der Goinger Plattenteich ist idyllisch auf dem Astberg gelegen. Dort können Sie entspannen und Ihre Seele baumeln lassen. Auf diesem Teich sind wunderschöne Seerosen die den Anblick auf das Kitzbühler Horn noch verschönern. Der Plattenteich bietet ihnen einen grandiosen Ausblick und ist ein idealer Zwischenstopp zum Hollenauer Kreuz.

Raritätenzoo Ebbs

 

Beschreibung

Tirols einziger Park mit so vielen exotischen Tieren. Der Raritätenzoo zeigt über 500 Tiere und mehr als 70 verschiedenen Tierarten aus aller Welt. Das gesamte Zoogelände ist mit Rollstuhl und Kinderwagen zugänglich

 

Riedel Glashütte Kufstein

 

Beschreibung

Glashütte - Sinnfonie - Shop - Outlet

 

Besuchen Sie das 250 Jahre alte und international bekannte Unternehmen RIEDEL GLAS in Kufstein. Hier können Sie erleben, wie durch Glasmacher aus dem vielseitigen Werkstoff Glas eine „Sinnfonie“ entsteht. Im Shop und im Outlet können Sie mundgeblasenen und von Hand hergestellte Riedel Gläser zum Sonderpreis erwerben.

 

Für Anfragen und Reservierungen wenden Sie sich bitte direkt an unseren Shop Kufstein

Riedel Shop und Outlet Kufstein

 

Bonus mit der Wilder Kaiser Card SOMMER/WINTER:

-20% auf den Eintritt in die Glashütte & Sinnfonie

 

Öffnungszeiten:

Riedel Shop Outlet: Mo- Fr 9:00-18:00 Uhr, Sa 9:00-17:00 Uhr

Glashütte & Sinnfonie: Mo-Fr 09:00-12:00 & 13:00-16:00 Uhr

(Sa, So und Feiertag geschlossen)

Schaukäserei Wilder Käser

 

Beschreibung

Seit wann gibt es Käse überhaupt? Warum sind Tiroler Kühe glücklich? Haben die beiden Stinker ihren Namen wirklich verdient?

Das und noch viel mehr erfahren Sie im modernen 400 qm großen Schauraum der Tiroler Schaukäserei: Alles Käse in Wort und Bild! Hier können Sie den handveredelten Köstlichkeiten beim Reifen zuschauen, dem Wilden Käser viele Fragen stellen und einen Blick (durch Glas) in die heiligen Handwerkshallen werfen, wo der Wilde Käser täglich rund 1.200 Liter Heumilch in 700 leckere Käse-Laibe verwandelt. Aus Hygiene-Gründen darf in die Produktionsräume selbst nur der Meister hinein. Aber auf der Leinwand sind Sie hautnah dabei: Film ab!

 

WINTERSAISON: bis 30.04.2017

Von 9 bis 18 Uhr geöffnet Sonntag & Montag Ruhetag Weihnachtsfeiertage geöffnet

 

SOMMERSAISON: 01. Mai 2017 bis 31.10.2017

Täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet

Kein Ruhetag

Schleierwasserfall

 

Beschreibung

Der Schleierwasserfall ist in Going, neben dem Wilden Kaiser, der Naturschauplatz schlechthin und wer ihn noch nicht gesehen hat, sollte sich auf den Weg zu diesem Ausflugsziel machen. Denn der Schleierwasserfall, am Fuße der Maukspitze im Wilden Kaiser, ist ein Mekka für Extrem-Kletterer und somit ist dort immer Action geboten.

Stadt Kitzbühel

 

Beschreibung

Die Gamsstadt Kitzbühel mit ihrer historischen Altstadt bietet verschiedenste Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Highlights: die Starthütte am Hahnenkamm, das Bergbahnmuseum an der Hahnenkammbahn und das Museum Kitzbühel.

Stadt Kufstein

 

Beschreibung

Die bekannte Perle Tirols am Inn ist immer einen Besuch wert!

 

Highlights: Riedel Glas, das Festungs- und Heimatmuseum, Römerhofgasse-Altstadt oder Shopping in den Kufstein-Galerien.

 

Tiroler Bienenalm - Apitherapie-Imkerei

 

 

Beschreibung

Wir, die Familie Christen (ehemaliger Angestellter in der Tiroler Bienenwelt-Söll), haben uns nach herben Enttäuschungen und niederschmetternden Schicksalsschlägen dazu entschlossen, "jetzt erst recht" nicht aufzugeben.

Wir bieten Ihnen nun direkt bei uns zu Hause, in familiärem Ambiente und gemütlicher Atmosphäre in Thiersee, einen unvergesslichen Einblick in das faszinierende Leben der Honigbienen, mit deren einzigartigen Bienenprodukten wie Honig, Propolis, Gelee Royale, Blütenpollen, Bienengift, Bienenduft, etc. sowie deren Verwendung in der Apitherapie und Naturheilkunde.

 

Unter dem Motto: "Atme dich fit & g´sund mit Bienenduft" können Sie unsere "Bienenduft-Atemtherapie" genießen.

Wir laden Sie "Zur Audienz bei der Königin", Imkereigeräte u.-Werkzeugausstellung, den gläsernen Schaubienenstock, oder besuchen Sie div. Workshops wie Basteln mit Naturmaterialien, Honigschleudern, Bienenwachskerzen basteln und vieles mehr.

 

Die "Wald & Wild Erlebnispirsch" bietet Wissenswertes und Informatives über Wald & Wild - mit allen Sinnen erleben bzw. deren Verwendung in der "Wilden Medizin" und in der traditionellen Küche.

 

Wir bieten Direktverkauf, Besichtigungen, Führungen, Workshops, Bienenpatenschaften, Bienenproduktverkostung uvm.

 

Ganzjährig geöffnet und nach Absprache jederzeit für Sie da!

 

Für die Gäste der Ferienregion "Wilder Kaiser" liefern wir unsere Produkte direkt in ihr Ulaubsdomizil.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haus Romeo Hotel Garni